Wetten dass 2018 (2)
Aktion Kilo

Ein Spaß für die ganze Familie

„Wir wetten, dass“- Show in Düsseldorf begeistert Groß und Klein

Die erste Etage im Fabrikgebäude der Firma Löwensenf in Düsseldorf vibriert förmlich von fröhlichen Stimmen und ausgelassenem Gelächter zahlreicher Kinder und Jugendlicher. Die Kantine hat sich in eine Showbühne mit weißer Couch und Teppichen verwandelt und das Moderatorenduo Angela Kunze und Jonas Schäfer führt durch eine Show nach dem Muster der bekannten Fernsehsendung mit den Wetten und prominenten Gästen. In der Version der ECyD-Jugendlichen verpacken die „Promis“ aus Film und Fernsehen in Statements christliche und ermutigende Botschaften für ihr Publikum.

So spricht Vaiana über den Mut, den eigenen Weg zu gehen. Gandalf verrät dem Publikum, warum es manchmal notwendig war, dass er seine Gefährten allein gelassen hat. Die Emotionen aus „Alles steht Kopf“ sorgen für bunten Trubel auf der Bühne, zeigen aber auch, dass jedes Gefühl seine Berechtigung hat. Die Schöne und das Biest sprechen über innere Schönheit und darüber, wie viel Gutes aufrichtige Liebe bewirken kann. Captain America nimmt nicht die Tür, sondern stürmt durch eine Pappwand den Raum.  Mittendrin sorgen die Kinder mit ihren selbst einstudierten Wetten für Spannung im Saal. Aber auch  ein rappender Gandalf und der Pianist und Komiker „Jack Cappucino“ (alias Matthias Weber) sind in der Show zu sehen.

Ich glaube, ich kriege Muskelkater in den Wangen vor Lachen.

meint eine Teilnehmerin nach der Veranstaltung. Die nächste Show steht am ersten Dezemberwochenende 2018 an. Sie ist ein jährliches Dankeschön an die Kinder, die zuvor bei der Aktion Kilo mitgemacht haben, und wird ehrenamtlich von jungen Erwachsenen der Apostolatsbewegung Regnum Christi organisiert und durchgeführt.

Verwandte Beiträge: